Jetzt sanft sanieren statt später aufwändig renovieren

Eigentlich geht es ganz einfach: Rechtzeitig handeln schützt vor Schäden. Bereits bei 25 Jahre alten Fußbodenheizungsrohren lohnt sich die Zustandsanalyse und spart womöglich immense Folgekosten. Zur Umsetzung braucht es ein intelligentes System, das dort ansetzt, wo das Problem akut ist: im Rohr selbst. „Sanieren statt austauschen“ bietet eine Reihe überzeugender Vorteile: ein Minimum an Emissionen, rund zehnmal schneller als eine Kompletterneuerung und dabei erheblich preiswerter. Während der oxy[proof]®system Sanierung bleiben die Räume uneingeschränkt bewohnbar. Die Technologie im Inneren – ein Rohr im Rohr – sorgt außen für Wohlgefühl für Körper und Konto. [zum Video] zurück weiter

News