Mit sicherem Blick – auf Basis einer fundierten Analyse

Sanft sanieren statt kostenintensiv neu installieren. Mit der Lösung dort ansetzen, wo das Problem liegt – im Inneren. Dabei schützt rechtzeitiges Eingreifen vor langfristigen Schäden: Bereits nach 20 Jahren lohnt sich die im wahrsten Sinne des Wortes preiswerte TGA-Zustandsanalyse. Sie schafft in wenigen Stunden Klarheit - ohne bauliche Eingriffe. Kosten [hier].

Die obligatorische Methode der Wasser- und Zustandsanalyse, die optionale Thermografie sowie unser höchst effektiver eigententwickelter Prüfstand Sauerstoff. Diese fundierten Untersuchungen geben genau Auskunft, ob eine Sanierung ratsam ist. Besonders im Sinne einer Vorsorgeuntersuchung ist die Zustandsanalyse eine bewährte und späteren Kosten vorbeugende Maßnahme. [zum Video] zurück weiter

News